Sonographie

Die Sonographie oder auch Ultraschalluntersuchung ist ein schonendes Untersuchungsverfahren, bei dem für das menschliche Ohr nicht hörbare Schallwellen verwendet werden.

Unsere Praxis besitzt ein volldigitales Ultraschallsystem von Siemens mit zwei Schallköpfen mit einem Frequenzbereich von 3,5 bis 10 MHz. So kann je nach Untersuchungsregion die beste Auflösung erzielt werden. Nebenwirkungen dieses Untersuchungsverfahrens sind nicht bekannt.

Untersuchungsspektrum: Hauptsächlich werden bei uns Bauchorgane und die weibliche Brust untersucht. Auch die Untersuchung der Halsweichteile, der Speicheldrüsen und der Lymphknoten werden von uns angeboten.

Zusätzlich führen wir therapeutische Zystenpunktionen der Brust durch.

Bitte kommen Sie zur Untersuchung der Bauchorgane (Sonographie Abdomen) nüchtern.